|  | Impressum + Datenschutz | Kontakt

Building Information Modeling - Update Holzbau

Dr. Gerd Loskant (Vorsitzender Landesbeirat Holz) und Dipl.-Ing. (FH) Wilhelmina Katzschmann (Sprecherin des BIM-Clusters und Vizepräsidentin der Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz) begrüßten die 80 Teilnehmer zum „Update Holzbau“

Bei der Betriebsbesichtigung im Unternehmen Holzbau Henz in Trierweiler gab es spannende Einblicke in die digitalen Prozessketten und Möglichkeiten, die sich Dank Industrie 4.0 im Holzbau eröffnen.

Bei der Betriebsbesichtigung im Unternehmen Holzbau Henz in Trierweiler gab es spannende Einblicke in die digitalen Prozessketten und Möglichkeiten, die sich Dank Industrie 4.0 im Holzbau eröffnen.

Spannende Fachvorträge an der Hochschule Trier.

Der Begriff Holzbau erzeugt meist Sympathiewerte, wird allerdings nach wie vor mit einer eher traditionellen, sehr handwerklich geprägten Bauweise assoziiert. Die Realität der letzten Jahre sieht allerdings deutlich anders aus. Holzbau dringt in zuvor nicht für möglich gehaltene Dimensionen vor: 10 Stockwerke in Heilbronn, 12 in Straßburg, 24 in Wien usw.

Die Bewältigung der damit verbundenen Komplexität gelang mit gewaltigen Fortschritten im Engineering und in der Produktionstechnik. Zugleich wurde der Vorfertigungsanteil systematisch erhöht. In diesem Kontext haben Digitalisierung, Industrie 4.0 und BIM den Holzbau schneller erfasst als dies in anderen Sektoren des Bauwesens der Fall ist.

Mit der Tagung „Update Holzbau am 15. Oktober 2019 in Trierweiler und Trier wollten wir mit Hilfe namhafter Büros sowie dem Holzbau-Lehrstuhl der Hochschule Trier im Herzen des Veränderungsprozesses dabei sein und zeigen, was läuft, wenn vom „Power-Point-Modus“ in den Echtbetrieb geswitcht wird. Wir wollten damit wertvolle Grundlagen für die Auseinandersetzung mit den Zukunftsfragen und mit den Strategien für das eigene Ingenieurbüro bieten.

Wir danken allen Organisatoren und Kooperationspartnern für eine außergewöhnliche Veranstaltung, insbesondere Herrn Hannsjörg Pohlmeyer vom Holzbau-Cluster Rheinland-Pfalz für die Zusammenstellung des umfassenden Programms!

  • · BIM-Cluster Rheinland-Pfalz
  • · Holzbau-Cluster Rheinland-Pfalz
  • · Landesbeirat Holz Rheinland-Pfalz e.V.
  • · Hochschule Trier, Lehr- und Forschungsgebiet Holzbau
  • · Holzbau Henz GmbH
  • · PIRMIN JUNG Deutschland GmbH
  • · Ingenieurbüro von Fragstein GmbH

Informationen zum BIM-Cluster Rheinland-Pfalz finden Sie unter  www.bim-cluster-rlp.de.

Informationen zum Holzbau-Cluster Rheinland-Pfalz finden Sie unter  www.holzbaucluster-rlp.de.