|  | Impressum + Datenschutz | Kontakt

Einladung zur Besichtigungen der Hängeseilbrücke und zum Mitgliederdialog

Quelle: Ingo Börsch, Ortsgemeinde Mörsdorf

Sehr geehrte Damen und Herren,

letztes Jahr im Herbst wurde die Hängeseilbrücke in Mörsdorf im Hunsrück eröffnet. Dieses beeindruckende Ingenieurbauwerk ist schon heute eine große Sensation, die täglich viele Besucher anzieht.

Die Ingenieurkammer Rheinland-Pfalz lädt Sie herzlich ein, am Freitag, den 26.08.2016 von 12 bis ca. 17 Uhr, Deutschlands längste Hängeseilbrücke im Rahmen der Veranstaltung „Mitgliederdialog - Projekt Raum Hunsrück“ zu besichtigen.

Vorläufiges Programm

  • Treffpunkt am Gemeindehaus Mörsdorf
  • Begrüßung, Mittagsimbiss und Vorstellung des Brückenprojekts durch Dipl.-Ing. (FH) Katharina Häuser
  • Gemeinsamer Fußweg zur Hängeseilbrücke
  • Besichtigung und Begehung des neuen Highlights im Hunsrück mit Ortsbürgermeister Marcus Kirchhoff
  • Rückweg und gemütlicher Ausklang bei Imbiss und Getränken sowie Austausch mit Präsidium und Geschäftsstelle der Ingenieurkammer (Ort wird noch bekannt gegeben).

Über das detaillierte Programm werden wir Sie Anfang August informieren.

Für die weitere Planung bitten wir Sie um Ihre Anmeldung bis zum 29. Juli 2016 an weingaertner(at)ing-rlp.de